FANDOM


Sei nicht hart mit ihr, sie liebt anders als wir. Deine Mutter geht anders mit Schmerz um, deshalb ist sie aber noch lange kein schlechter Mensch. Es ist nicht schlimm wenn sie uns nicht versteht, solange sie bei uns ist.

–- Thomas zu Cora Francis

Thomas Francis starb an einem Herztumor als Cora (seine Tochter) 3 war.

Persönlichkeit Bearbeiten

Thomas war ein liebenswürdiger Mann, der seine Familie sehr liebte. Neben seinem Beruf als Polizist, war er sehr belesen. Er war oft in der örtlichen Bibliothek und las seiner Tochter immer wieder vor. Besonders gerne hatte er das Buch 'Jane Eyre'. Nach seinem Tod übernahm Cora das Buch und lief immer mit ihm herum, weil es sie an ihren Vater erinnerte.